Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 

Webnews



http://myblog.de/bossufada

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Bedrängt

So jetzt bin ich wieder voll im schulalltag und was soll ich sagen???ich mag es nicht!die schule hat kaum angefangen und ich fühle schon wieder wie sie mich bedrängt!das malen fällt jetzt wieder voll flach oder es kommt einfach zu kurz! traurig aber wahr!ach ja PK Kunst is auch nicht gerade so wie ich es mir vorstelle...mit herrn Fülgraf><.ich wusste doch gleich da kommt nur mist auf mich zu!ich muss mich noch total dran gewöhnen das ich in kursen habe und nur noch wenige leute aus meiner klasse dort anuzfinden sind.Obwohl ich die meisten kenne ist es trotzdem irgendwie komisch.Ich hoffe nur,dass ich mich schnell dran gewöhne!Am tollsten is es immer noch im klassenverband!ich traue mich ehrlich gesagt kaum mit zuarbeiten!habe angst vor den reaktionen der anderen!weiß auch nicht,eigentlich bin ja da nicht so...ach ich weiß auch nicht.muss ich nicht näher drauf eingehn!versteht man eh nicht><ich bin über nik hinweg und meiner schwester geht es wieder gut!sie muss jetzt noch eine therapie machen,aber ich hoffe es wird alles wieder gut...hab sie echt lieb und würde sie gerne wieder sehn...

 

P.S.:ICH HASSE BIOLOGIE

3.9.07 15:18


Ich stelle diese Beziehung in Frage!

In letzter Zeit habe ich das Gefühl, dass das Leben uns nur erlaubt in einer Sache glücklich zu sein oder glück zu haben sehr hervorstechend! Entweder oder! Beides ist unerschwinglich! Entweder du hast einen tollen Freundeskreis oder deine Familienverhältnisse sind toll! Eines kann man nur haben! und da meine Verhältnisse sich langsam im Schneckentempo wieder anfangen zu glätten muss ich sagen dass mein Freundeskreis ehr so „naja „ ist! Es fängt an zu bröckeln wie eine alte Fassade die streich bedürftig ist! Nur noch drei Personen gibt es an denen mein herz wirklich hängt…Soll das ein dauert zustand werden? gut manche freuen sich schon über drei aber wenn ich überlege das es noch nicth all zu lange her ist das waren es noch 6! Gut den Verlust einer person habe ich so gewollte,weil das was sie mir an getan hat ist unverzeihlich und wird gebrannt sein in mein Hirn und mein herz auf ewig! ich habe keine lust mehr der ewige Liebe zu sein der für alle und alles ein steht .die zeiten sind vorbei und vllt macht diese sache es, dass meine freunde echte Mangelware sind!???? Oder ich stelle in letzter zeit zu viel in frage? Ich weiß es nicht! Man soll doch die Menschen so lieben wie sie sind und bis vor kuzem konnte ich das auch noch sehr gut aber irgendwas ist anderst! anderst komisch und nicht gerade angenehm! Die freunde haben mich meist in die schule getragen! wegen ihnen bin ich aufgestanden und jetzt würde ich lieber jeden morgen liegen bleiben… Aber um diesen eintrag nicht so traurig zu gestallten werde ich auch über das positive berichten!!! Wir haben jetzt wieder kontakt mit meiner schwester und ich bin ihr Ansporn zum leben! sie hat jetzt endlich eingesehn das sie sich nicht weiter so zerstören kann! und nimmt jetzt wieder ihr leben in die hand was mich mehr als stolz macht!wenn sie wieder 50kg wiegt möchte ich sie sehn!ich glaube ich werde weinen wie ein schlosshund!da sie mir doch schon sehr viel bedeutet und eigentlich schon immer meine lieblingsschwester war…gestern hatte ich geburtstag und meine bruder hat mich im Hilton überrascht und hat sich endlich nach so vielen jahren mit unserer mutter an einen tisch gesetzt! Am liebesten hätte ich ein glas genommen und diesen moment darin eingesaugt für schlechte tage an denen ich gute errinerungen brauche!so wie heute zum bespiel! Was für ein tag!mir war die ganze zeit so nach weinen zu mute!ein doofes gefühl glaubt mir. Enttäuschung!!! und großes Ereignis brachten mich dort hin! Schon wieder musste ich etwas einsehn was mir großen schmerz bereittete! Freundschaft is kostbar! Und ich bin es leid immer die doofe zu sein die bei jeder sache ein auge zu drückt!verdammt warum tust du mir so weh? Was ist Freundschaft! Ich stelle diese Beziehung in frage!

18.9.07 21:42


ich glaube ein gewisses fräulein raft die lage einfach nicht???!!! Die arme stellt sich als opfer hin das man hinter gangen hat und sie fühlt sich benutz! und da komme ich und frag:Hallo??? Wer bist du eigentlich! Wer hat sich ständig deinen launen unterzogen?vom wem hast du nen freundschaft ruiniert? Wer is den hier das falsche miststück? Na sie!!!! du bist nicht das opfer! du bist einfach nur eine kleine durchtriebene schlange der man mal gehörig die meinung marschblasen muss! du hast meine leben ruiniert und du sollltest mal überlegen was du unter freundschaft verstehst!jeden falls nicht das was ich darunter verstehe! wenn ich könnte würde ich dir das alles mal sagen mit natürlich schlimmerer ausführung aber um den frieden zu wahren schweige ich lieber!><

ich ziehe die anwesenheit von wahren freunden vor! Brina anja und jasmin 

24.9.07 14:31


Kleine aber feine Erfahrug

Was für ein wirklich abgechillter tag!heute war sportfest und ich bin mit nika dann einfach abgehaun...ins eastgate. Alleine der fakt das ich sie heut nicht gesehn habe macht dem tag schon unersetztbar^^ tcha jedem das was er verdient!^.-

hm in letzter zeit kann ich mich nicht endscheiden ob ich froh sein soll dass ich keinen freund habe oder nicht!ganz ehrlich wenn ich zu so einer person werde die kein anderes gesprächstheme kennt als ihren freunde verzichte ich gerne drauf! Freund hier freund da!macht das eigentlich sind?ich weiß es ncich!um die herauszufinden bräuchte ich halt nen typ für den sowas wie liebe emfinde! hm aber das is einfacher gesagt als getan...also muss ich weiter warten und mich noch an dem hochziehen was ich erlebt habe und von dem glück zehren das ich für 1 und ne halbe woche genießen durfte!es geht mir nicht um den typen...nein schon lange nicht mehr...es geht gerade in diesem moment um das tolle gefühl von zertlichkeiten und seine hände und lippen überall da wo es sich enfach nur an fühlt als würden tausende ameisen über dich rüber rennen oder deine haut würde brennen,da sie sowas nicht gewohnt ist...gut das mit dem brennen ist jetzt zwar kein all zu toller vergleich aber es ist mein vergleich der sachlage und ich rede endlich mal von meiner erfahrung und nicht von denen meiner freundinnen.Ich vermisse das küssen und so einen kleinen flauschigen ziegenbart auf meiner haut zu spühren!ich weiß das klingt absurt aber ich steh nun mal auf diese kleinen dinger die das kinn zieren!hm ich bin jetzt 17 und steh immer noch allein da ohne typ mit bärtchen, aber mir bleibt ja nichts anderes übrig als damit zu leben und mich an die menschen zu stützen die mein leid teilen(ne jasmin)^^.Alles hat seine vor und nachteile.

ich habe mir heute die erste staffel von sex an the city geholt und sie mir am stück angesehn und ich merke jetzt mit welchen anderen augen ich das leben der protagonisten sehe. 1 1/2 wochen habe meine sich über liebe und sex total verändert und das alles nur durch eine kleine erfahrung...einfach wahnsinn,oder? jedem kuss sehe ich jetzt gelassen aber auch sehr kritisch zu...nur den sex sehe ich immer noch so da ich in diesem gebiet ja noch keine erfahrung habe...tcha und so wird der mensch geprägt von kleinen aber feinen erfahrungen^^ 

25.9.07 20:57





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung